Tipps zur Schaffung eines nachhaltigen Kindergartens

Oktober 04, 2019 Lesezeit

Die 5 besten Tipps für einen nachhaltigen Kindergarten

Ein neues Baby in Ihrem Zuhause willkommen zu heißen, ist eine aufregende Angelegenheit. Bevor Sie jedoch mit der Dekoration des Kindergartens beginnen, lesen Sie unseren Öko-Leitfaden für einen umweltfreundlichen Kindergarten.

Einer der schönsten Aspekte bei der Geburt eines Kindes ist die Dekoration des Kindergartens. Bevor Sie beginnen, ist es wichtig, über das nachzudenken, was Sie wollen.

Und wir meinen nicht nur die Art der Einrichtung, des Bettzeugs oder des Spielzeugs - obwohl dies wichtig ist. Wir halten es für wichtiger, darüber nachzudenken, woraus diese Produkte bestehen und ob sie für die Umwelt Ihres Neugeborenen unbedenklich sind.

Es ist also gut zu wissen, dass es gerade in dieser Zeit und mit ein wenig Hilfe sehr einfach ist, einen umweltfreundlichen Raum für Ihr Baby zu schaffen.

Das langlebige Kindergarten Stylistin hat bereits unzählige grüne Kinderzimmer mit einer Vielzahl von Ästhetiken entworfen, aber um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, gibt es 5 Schlüsselbereiche, auf die Sie sich zuerst konzentrieren sollten:

Schlafenszeit

Es sind zwei Komponenten zu berücksichtigen - eine Alternative zu einem Kinderbett oder einem Kinderbett und Bettzeug. Suchen Sie nach Möbeln und Matratzen mit Greenguard-Zertifizierung (Produkte, die auf mehr als 10.000 VOC getestet und emissionsarm für eine gesunde Raumluftqualität zertifiziert wurden). Dies stellt sicher, dass die Materialien für Ihr Baby sicherer sind. Wir lieben Nooks super bequeme und atmungsaktive Pebble-Matratze. Kleinkinder können auch in einem Qualitätsbecken wie dem Moba Moses Basket beginnen, das eine vollständige Belüftung ermöglicht und hypoallergene Eigenschaften aufweist. Auch das Auffinden von Öko-Betten ist heutzutage viel einfacher - Bio-Baumwolle ist am besten - dies gilt auch für Hydrophyl-Tücher, und wir lieben Halo für ihre Bio-Schlafsack-Windeln und tragbaren Decken.

Zeit für das Abendessen

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Neugeborenes mit der Flasche zu füttern, hat die Auswahl kindersicherer Flaschen höchste Priorität. Vermeiden Sie Kunststoffe aus BPA und PVC (zum Glück enthalten die meisten Lebensmittelprodukte diese nicht mehr) und verwenden Sie Glasflaschen wie die von Natursutten. Vergessen Sie nicht, Ihre Schnuller auch umweltfreundlich zu verwenden, denn Bibs Schnuller ist unsere erste Wahl.

Windelzeit

Die Babywoods Wandkommode ist völlig natürlich und nachhaltig gestaltet. Das ist also eine gute Wahl. Was wir auf den Wickeltisch legen und womit wir sie abwischen, sollte auch nicht übersehen werden. Waschbare Windeln sind eine grüne Wahl, aber wir wissen, dass dies nicht immer für alle Familien funktioniert. Stellen Sie zumindest sicher, dass Sie Windeln haben, die chlorfrei sind, und Tücher, die frei von Duftstoffen und Chemikalien sind.

Wenn Sie sich für Windelbalsam entscheiden, kaufen Sie einen, der zertifizierte Bio-Inhaltsstoffe enthält und frei von künstlichen Duftstoffen, Parabenen und Phthalaten ist. Denken Sie an Dr. Hauschka Cosmetics. Vergessen Sie jedoch nicht, immer ein neues Hautpflegeprodukt auf einer kleinen Hautfläche Ihres Babys zu testen. Zum Beispiel an der Innenseite des Handgelenks. Um sicherzustellen, dass er keine Allergien oder Empfindlichkeiten hat.

Badezeit

Es gibt eine ganze Liste von Inhaltsstoffen, die wir für die Hautpflege unseres Babys nicht benötigen, und deshalb haben wir beschlossen, sie einfach zu halten. Vermeiden Sie Produkte mit einer großen Liste von Inhaltsstoffen mit Abkürzungen wie "SLS" oder "SLES". Wir können auch nicht ohne Kokosöl, Kokosöl, Kokosöl, Kokosöl als natürliche Allround-Babylotion leben.

Spielzeit

Babys sind von Natur aus neugierig und forschen viel mit Händen und Mund. Das heißt, alle ihre Spielzeuge sollten frei von Toxinen, biologisch schädlichen Chemikalien und Farbstoffen sein. Suchen Sie nach Spielzeugen, die auch frei von BPA, Phthalaten, Blei und PVC sind. Zu unseren Top-Tipps für das erste Spielzeug für Babys gehören unsere Rasseln.

Dekoration

Beleuchtung: Wählen Sie eine energieeffiziente Beleuchtung wie LEDs oder CFLs. Goodnight Light hat eine verspielte Reihe von Lampen, die keine Wärme abgeben und eine LED-Lebensdauer von 50.000 Stunden haben.

Bodenbelag: Vermeiden Sie bei der Auswahl eines Bodenbelags für das Zimmer Ihres Babys oder Kleinkindes Teppichböden, da diese häufig Dämpfe, Hausstaubmilben und Allergene abgeben können. Wenn möglich, entscheiden Sie sich für einen Bodenbelag aus nachhaltigen Materialien wie Bambus oder Kork. Wenn Sie vorhaben, einen neuen Holzboden zu verlegen, lüften Sie das Zimmer Ihres Babys gut und machen Sie es „gasfrei“, bevor es einzieht.

Wände: Wenn Sie die Wände des Kindergartens streichen möchten, suchen Sie nach umweltfreundlichen Farboptionen. Denken Sie daran, dass die Exposition gegenüber hochgiftigen Farbdämpfen zu allen möglichen Problemen wie kognitiven, Verhaltens- und Entwicklungsproblemen führen kann. Ultra-VOC-arme oder VOC-freie Farbe sind die besten Optionen für sicherere Wände. Und auch hier sollten Sie sich immer genügend Zeit nehmen, um den Raum zu lüften, bevor Sie den Raum lüften.



Auch in gefunden

Wandcommode schittert in eerste aflevering van Petit Chateau
In der ersten Folge von Petit Chateau leuchtet die Wandkiste mit Schubladen

April 28, 2021 Lesezeit

Auf den Spuren von Martien Meiland, der bereits in Programmen wie Bargeld oder Müll en Wer von den 3Die Töchter von Martien Maxime und Montana Meiland erkunden jetzt auch die Umgebung Schloss Meiland für Ihr eigenes Programm: Petit Chateau.

Mehr erfahren
5 tips voor de Inrichting van een kinderdagverblijf
5 Tipps zur Einrichtung einer Kindertagesstätte

März 21, 2021 Lesezeit

Mehr erfahren
Je eerste Moederdag 2021 
Dein erster Muttertag 2021 

März 21, 2021 Lesezeit

Das Muttertagsdatum 2021 ist Sonntag, der 9. Mai. Was für Wünsche hast du dieses Jahr zum Muttertag? Wird dies Ihr erster Muttertag sein? Gerne helfe ich Ihnen auf Ihrem Weg. Hier sind einige Tipps, um diesen Tag zu einer heimeligen Party zu machen. Unterhaltsame Aktivitäten, handwerkliche Inspiration und Aktionen. Lesen Sie schnell weiter ...
Mehr erfahren