Passt auf! Aufgrund von Engpässen auf dem Holzmarkt und der Ferienzeit werden Bestellungen ab Juli im August versandt!

0

Je Winkel ist leeg

Die 10 besten Tipps zur Auswahl der richtigen Kommode

Die 10 besten Tipps für die Auswahl einer Kommode

Die 10 besten Tipps zur Auswahl der richtigen Kommode 


Wie schön, dass Sie Ihr Kinderzimmer dekorieren. Sie sind wahrscheinlich sehr zufrieden mit Ihrer Schwangerschaft. Wie schön ist es, dass ein Kind in Ihrem Bauch wächst, um das Sie sich später kümmern können. es bringt aber auch die notwendigen Bedenken mit sich. Sie stehen vor der Aufgabe, ein Babyzimmer einzurichten. Woran musst du denken? Als werdender Elternteil durchlaufen Sie diesen Prozess, der Spaß macht, aber auch Unsicherheit mit sich bringen kann. Was müssen Sie bei der Auswahl von Ja Wickeltisch für Ihren Kindergarten berücksichtigen? Hier ist eine Liste von 10 Tipps, die Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen. 


1 Wie lange benutzen Sie einen Wickeltisch?

Natürlich benutzen Sie den Wickeltisch sofort nach der Geburt Ihres Kindes. Oder für Großeltern, von dem Moment an, in dem Sie das Baby babysitten können. Sie wechseln Ihr Baby auf dem Wickeltisch und wechseln die Windel. Sie können Ihr Baby auch nach dem Baden und Duschen trocknen. Sie werden aber auch die notwendigen Windeln auf dem Wickeltisch wechseln. Die Möbel werden intensiv genutzt. Irgendwann können Sie Ihr Kind anziehen, wenn es stehen und gehen kann. Aber Sie werden den Wickeltisch noch lange brauchen, um die Windeln zu wechseln. bis zu dem Moment, in dem Ihr Kind auf die Toilette geschult ist. Das ist zwischen 3 und 4 Jahren. Im Alter von 4 Jahren gehen sie in die Grundschule und Ihr Kind muss in der Lage sein, selbständig auf die Toilette zu gehen. Etwa im Alter von 3 Jahren wird Ihr Kind auch ein anderes Bett benutzen und Sie sind bereit für ein Kleinkinderzimmer und der Wickeltisch wird überflüssig. 

2 Welche Höhe soll ich für eine ergonomische Kommode wählen?

Da Sie Ihr Kind am häufigsten abends und morgens anziehen, werden Sie feststellen, dass Sie bei der Benutzung des Wickeltisches nicht auf Fersen oder Schuhen, sondern auf nackten Füßen, Socken oder Hausschuhen laufen. Das Beste für Ihren Russen ist, dass Sie Ihr Kind, wenn Sie vor dem Wickeltisch stehen, mit Ihren Armen in einem Winkel von 90 Grad kleiden können. Das ist für jeden anders, weil jeder seinen eigenen Frühling hat. 


Sie können Wickeltische in verschiedenen Höhen von 85 bis 105 cm Höhe kaufen. 

Vielleicht etwas schwer mit Ihrem wachsenden Bauch zu messen. Ich habe einen einfachen Tipp, um die richtige Brusthöhe zu wählen. Nehmen Sie eine Schnur und rollen Sie sie auf den Boden. Stellen Sie sich mit dem Fuß auf die Spitze. Schneiden Sie die Schnur in Ihrer Hand, wenn Sie mit Ihrem Arm einen 90-Grad-Winkel gebildet haben. Jetzt können Sie die Saite mit einem Zentimeter messen. Jetzt haben Sie Ihre ideale Arbeitshöhe ermittelt, 5 cm von der Höhe der Wickelauflage abgezogen und die ideale Höhe für den Wickeltisch selbst ermittelt. 


3 Welche Sicherheitsaspekte sollte ich berücksichtigen?

Sicherheit ist eines der wichtigsten Elemente in Ihrem Babyzimmer. Als brandneuer Elternteil möchten Sie natürlich die richtigen Entscheidungen treffen. Auch bei der Auswahl eines Wickeltisches. Sie möchten die häufigsten Gefahren vermeiden. Sie möchten ein sicheres Lebensumfeld für Ihr Kind schaffen. Die häufigsten Unfälle mit einem Wickeltisch sind, dass Sie sich selbst vom Wickeltisch entfernen. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihr Kind niemals verlassen, wenn es auf dem Wickeltisch liegt. Darüber hinaus ist es nützlich, wenn Sie die erforderliche Kleidung und Wechselartikel in Reichweite haben. Ein guter Tipp könnte sein, die Kleidung für Ihr Kind vorzubereiten, bevor Sie es auf den Wickeltisch legen. Hängen Sie zum Beispiel immer ein schönes Paket bereit. Dies ist auch sehr nützlich für Ihren Partner oder Babysitter, der das Wetter und die Konfektionsgröße Ihres Kindes nicht immer kennt. Oder dass Ihr Kind es mitnimmt, wenn Sie sich schnell etwas schnappen möchten.

5 Wie richte ich bequem einen Wickeltisch ein?

Eine schöne Wickelauflage gehört auf den Wickeltisch. Es sind einige im Umlauf und lesen Sie auch meinen Blog mit Tipps zur Auswahl einer guten Wickelauflage.

Dann ist es nützlich, ein Regal über der Kommode zu haben, in dem Sie einige Kleidungsstücke aufhängen können. Damit Sie es immer in Reichweite haben. Das erspart das Suchen in der Wäscheschublade oder im Schrank. 


Sie benötigen verschiedene Gegenstände, um Ihr Baby zu wechseln. Die Basis sind Windeltücher und Butt Cream. Optional können Sie sich für Wickeltaschen entscheiden, damit Sie diese geruchsneutral entsorgen können. Dann haben Sie für die Pflege Ihres Babys Körpercreme und Körperöl. Aber auch ein Kamm für die Haare und die Nagelschere ist praktisch. Es ist schön, einen guten Windeleimer neben dem Wickeltisch zu haben. Damit Sie das Windel-Chaos sofort beseitigen können. 

4 Wo stelle ich den Wickeltisch in mein Kinderzimmer?

Der beste Platz für Ihren Wickeltisch hängt von der Gestaltung und dem Raum Ihres Kindergartens ab. Sie werden feststellen, dass Sie Ihr Kind oft aus dem Bett heben und auf den Wickeltisch legen. Und dass Sie Ihr Kind zuerst auf den Wickeltisch und dann ins Bett legen. Wählen Sie also einen zentralen Ort im Kinderzimmer, zu dem Sie leicht gehen können. 

Denken Sie auch an gutes Licht, damit Sie Ihr Kind beim An- und Ausziehen gut sehen können. Dies kann hilfreich sein, um Windelausschlag oder bestimmte Kinderkrankheiten oder Zecken zu erkennen

6 Welche Farbe wähle ich für meine Kommode?

Welche Farbe Kommode wählen Sie. Für Ihr Kind ist es wichtig, dass sich nicht zu viele Reize im Raum befinden. Es ist daher vorzuziehen, leicht und leise zu wählenFarben. Sei nicht zu beschäftigt. Sie haben verschiedene Farben für Wickeltische. Es gibt holzfarbene, weiße, graue und sogar schwarze Kommoden. Sie können ein Babyzimmer-Set wählen, bei dem alles zusammen passt. Wenn Sie einen einzigartigen Kindergarten wünschen, können Sie einige Möbel selbst zusammen auswählen. Oft entscheiden sich die Leute auch dafür, ein leeres Möbelstück zu kaufen und es in der Farbe Ihres Kindergartens zu streichen. 

7 Welche Arten von Truhen sind verfügbar? 

Es gibt verschiedene Arten von Wickeltischen auf dem Markt. 

Sie können zwischen einer stehenden oder einer hängenden Kommode wählen. Eine hängende Kommode wird oft als Wandkiste bezeichnet und hat den Vorteil, dass Sie Platz sparen. Ideal für den etwas kleineren Kindergarten. Darüber hinaus ist dies auch langfristig eine gute Wahl. Sie können den Wandwechseltisch nach der Windelzeit von 3 Jahren im Kleinkinderzimmer oder Wohnzimmer als Schreibtisch verwenden. Sie haben eine stehende Kommode mit und ohne Schubladen. Die Schubladen sind nützlich für die Aufbewahrung von Kleidung und Windeln. 


Zunächst ist es hilfreich zu wissen, ob Sie horizontal oder vertikal wechseln möchten. In diesemArtikelSie können die Vor- und Nachteile der beiden sich ändernden Methoden im Detail herausfinden. 


8 Was kostet ein durchschnittlicher Wickeltisch? 

Die Kosten für eine Kommode sind sehr unterschiedlich. Denken Sie daran, dass Sie den Wickeltisch für mehrere Kinder verwenden können, wenn Sie dies planen. Wenn Sie also zwei Kinder haben möchten, können Sie den Wickeltisch etwa 6 Jahre lang benutzen. 

Wenn Sie eine Wandkiste mit Schubladen wählen, die Sie auch als Schreibtisch verwenden, können Sie die Wandeinheit lebenslang weiter verwenden. zuerst als Kommode, als Kinderschreibtisch und später als Lernort für Ihren Teenager in seinem Studentenzimmer. 

die Kosten für eine Kommode an derpränatal liegen zwischen 250 und 525 Euro. Die Kosten für eine KommodeIKEA sind ab 24,95 zu verkaufen, dann haben Sie wirklich ein nacktes Möbelstück. Die Preise beiBaby Park variieren zwischen 165 - 540 Euro.Petite Amelie bietet Wickeltische von 169,95 bis 340 Euro an. Babywoods Wandschränke variieren zwischen 179,95 und 300 Euro. DasBaby Stall hat ähnliche Preise von 169,95 bis 500 Euro. 

9 Welche Marken von Wickeltischen gibt es?

Es gibt viele Babyzimmermarken, die Sie in den verschiedenen Babygeschäften kaufen können. Zum Beispiel im Schwangerschaftsraum Anouk, Loire oder Mirko. Bopita ist aber auch eine bekannte Marke. Die Myllra ist neu bei Ikea, obwohl ich den Überhang als unangenehm empfinde. Für Ihren Schrank müssen Sie unter Ihrem Kommodenregal tauchen. Nicht wirklich ergonomisch und praktisch gleich nach der Geburt. 

10 Tipps zum Geldsparen beim Kauf eines Wickeltisches

Denken Sie beim Kauf eines Wickeltisches daran, dass Sie ihn nur für einen begrenzten Zeitraum verwenden. Dass es dann etwas überflüssig wird. Es ist bequemer, Ihr Geld in einen guten Kleiderschrank zu investieren, in dem Sie auch die Kleidung Ihrer Kinder langfristig aufbewahren können. Oder kaufen Sie nach Möglichkeit einen multifunktionalen Wickeltisch. Zum Beispiel können Sie die Wandkommode zu einem späteren Zeitpunkt in der Kindheit sehr gut als Schreibtisch verwenden. Das ist super praktisch. Entscheiden Sie sich stattdessen für echte Holzmöbel, die Sie wieder abschleifen und in der Farbe des Raumes streichen können. Die meisten Möbel bestehen heutzutage aus laminiertem Holz, das leicht bricht und schwer neu zu streichen oder zu renovieren ist.

Sie können Ihren Kindergarten natürlich auch nur benutzen, wenn er nicht mehr benutzt wirdMarktplatz kaufen. Übrigens gibt es auf dem Markt auch viele gebrauchte Kindergartenmöbel zum Verkauf.